Sambagruppe

Sambagruppe „Samba Tathu“

Die Samba Trommelgruppe „Samba Tathu“ erarbeitet traditionelle und moderne Rhythmen aus dem nordöstlichen Raum Brasiliens. Auch unter dem Begriff „Samba da Bahia“ bekannt, sind diese Grooves afro-brasilianischen Ursprungs und geprägt von komplexem Zusammenspiel der verschiedenen Instrumente und aufwendigen Arrangements. Mal geht es gemütlich zu, wie z.B. beim „Samba Reggae“, mal treiben schnelle und energiegeladene Rhythmen die Spieler direkt an. Da die brasiliansische Musikkultur sehr abwechslungsreich ist, finden sich in vielen der gespielten Rhythmen auch Einflüsse aus moderneren Genres wie z.B. „Funk“ und „Hip Hop“.

Es gilt, Freude am Trommeln zu haben und sich vom brasilianischen Lebensgefühl anstecken zu lassen.

Leitung: Adrian Hemley

Voraussetzung: Mittlere bis fortgeschrittene Kenntnisse auf dem Instrument“